Testimonials

 

"Liebe Heidi, ich möchte dir heute noch einmal von ganzem Herzen für die Begleitung meiner Aufstellung danken. Ich habe mich die ganze Zeit über gut aufgehoben gefühlt bei dir. 
Es war ein intensiver Abend für mich, aus dem ich mehr Klarheit und Stärke ziehe, als ich überhaupt gehofft hatte. Und es tat richtig gut, alles so intensiv durchzufühlen. Dabei war dein herzliches Hinschauen ein großes Geschenk für mich. Ich bewundere deine Präsenz und deine Fähigkeit, einen Raum zu öffnen und zu halten. Hab Dank dafür!"

"Ich möchte dir noch sagen, dass ich sehr froh bin, dich getroffen zu haben. Du hast eine ganz besondere Art, eine besondere Weisheit und Weichheit (und Lustigkeit dazu!), die mich in deiner Gegenwart aufatmen lässt. 

Ich bin oft beeindruckt von deiner Präsenz, davon, wie du mir deine absolute Aufmerksamkeit schenkst, und davon, wie du Gruppen halten kannst, scheinbar ganz mühelos und doch voller Energie. Wann immer ich bei dir war, ob in Einzelcoachings, in Kursen oder Frauenkreisen, hatte ich das Gefühl, dass du in mir/ich mit dir in mir etwas Tiefes berühre. Wahrheit, Essenz, Licht, Higher Self - whatever."

"Ich bin ganz fasziniert, was so eine Aufstellung zu Tage bringen kann und tatsächlich muss ich sagen, dass ich es nie gedachte hätte, dass der Ansatz mir so helfen kann. Auch unsere erste Sitzung hat mir wahnsinnig weitergeholfen. Es liegt sicherlich noch ein Weg vor mir, aber ich merke gerade, dass er machbar ist . Ich bin dir (und auch Robert) ganz furchtbar dankbar. "

"Ich bin dir sehr dankbar für deine Unterstützung im vergangenen Jahr. Ob in der Einzelbegleitung oder als Gruppenleiterin - es erstaunt mich immer wieder, wie du deine „Arbeit“ machst (es ist Arbeit und doch so viel mehr). Vielleicht weißt du es nicht, aber jedes Mal, wenn ich bei dir war, hast du bei mir Funken gezündet. Dabei gibst du ja gar keine Ratschläge, sondern lässt hier und da Ideen fallen, die tief in mein Inneres plumpsen. Und plumpsen können sie nur, weil du so präsent und respektvoll mit mir gemeinsam hinsiehst, wo manchmal Schorf und Wunde ist und da hinein und weiter bis zum Kern, wo alles und nichts ist. Bei dir fällt es mir leicht mich zu öffnen. Das tut gut. Das ist selten. Ich bin gespannt, wohin dein Weg dich führt, hoffe, dass ich noch viel von dir lerne und wünsche dir alles Gute!"

"So eine Sicht auf die Dinge zu bekommen, die mich tagtäglich an allem und mir zweifeln lassen, hätte ich nie vermutet. Danke Heidi das du mit soviel Klarheit und Feingefühl für mich und mein Thema da warst. Für mich ist das Familienstellen eine der Königsdisziplin, die du mit deiner liebevollen und direkten Art absolut lebendig machst. Danke für die geniale Erfahrung gesehen zu werden."

"Und Danke noch mal für den wundervollen Kurs! Du hast wirklich eine ganz tolle Art, solche Kurse anzuleiten.Verständnisvoll, mit viel Wissen und Gefühl- und Menschlichkeit! :)"

"Entgegen meiner Erwartung eines unangenehmen Gefühls, mich unbekannten Menschen öffnen zu müssen, um "voranzukommen" und Erwartungen zu entsprechen, war genau das Gegenteil der Fall. Es entstand im Kurs ein weiter Raum, in welchem viel sein konnte, ICH sein konnte, nichts mußte, wenn nichts ging - und genau deshalb viel war und sich entwickeln durfte.

Ich habe sehr die Ruhe geschätzt, besonders in den Meditationen, im Ankommen. Überdies Deine Klarheit in Stimme und ganzem Sein. Ich habe Respekt und Dank in mir für Deine Führung, die nie übergriffig/ überstülpend war. Jeder/ jede hatte mit seinen Bedürfnissen den nötigen Raum.

Freiheit im Miteinander. Ich danke Dir von Herzen."

"Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so eine tolle Erfahrung in meinem Leben machen durfte und war bereits während des Kurses und erst recht danach total begeistert. "

"Das Mandala-Wochenende mit Heidi war für mich ein Genuss auf verschiedenen Ebenen. Durch Meditation und Aktivierung des Körpers wurde das Eintauchen in die Farbwelten für mich zu einer ganzheitlichen Erfahrung. Außerdem habe ich die Gemeinschaft mit Heidi und der Teilnehmerin sehr genossen. Im stillen gemeinsamen Tun, bei dem gesprochen aber auch geschwiegen werden darf, habe ich mich tief verbunden gefühlt. Für mich war das Mandala-Wochenende ein weiterer wichtiger Schritt in meiner persönlichen Entwicklung. Ich bin mit Freude, Kraft und vielen neuen Inspirationen aus diesem Wochenende gegangen."​


"Der Mandala-Workshop bei Heidi war unerwartet vielseitig und für mich persönlich sehr bereichernd. Schnell merkte ich, dass es an dem Wochenende um mehr ging als "nur" um gemeinsames Malen. Heidi hat durch ihre wahrhafte Offenherzigkeit und respektvolle Neugier eine vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen, in der jede Geschichte, jedes Gefühl und auch die Stille ihren Platz fanden. Als Ergebnis habe ich nicht nur ein schönes Mandala, sondern auch jede Menge Vertrauen und Zuversicht mitgenommen. Vielen Dank dafür, liebe Heidi!"

"Bin bei Heidi völlig eingetaucht und für viele schöne Stunden in einer anderen Welt gelandet. Und das in aller Ruhe, in einer inspirierenden Umgebung mit netten Menschen - danke dafür! Für mich besonders schön: Meine altbekannten Weggefährten "Perfektionismus" und "Ehrgeiz" konnte ich im wahrsten Wortsinn endlich mal abschütteln."


"Der Achtsamkeitskurs war ein Geschenk an mich selbst und er hat mir sehr gut getan. Durch Heidi und Franzi habe ich gelernt liebevoll und achtsam mit mir selbst umzugehen.
Außerdem habe ich meine eigenen Grenzen kennengelernt und dadurch eine wichtige Entscheidung getroffen, nämlich auch mal Nein sagen zu können."