Anmeldungen und Fragen  per mail an: post@anderthalb-leipzig.deOder einfach Online buchen! 

Die Veranstaltungsbeschreibungen findest du weiter unten.

 Einführung in die Achtsamkeitspraxis-

(6 wöchiger Kurs)

Innere Unruhe, Reizbarkeit, Stress oder gar Erschöpfungszustände sind vielleicht auch dir nicht unbekannt. Dabei sehnen wir uns nach Ruhe, innerer Zufriedenheit, Klarheit und dem bewussten Genießen des gegenwärtigen Momentes. Die Quelle dazu liegt in jedem von uns. Wir brauchen nur die Mauern einzureißen, die wir mit unserer hektischen, ruhelosen Lebensweise um sie herum errichtet haben.

Eine regelmäßige Achtsamkeitspraxis reduziert nachweislich Stress, lindert Symptome wie Angst und Depression, und bringt Erleichterung bei anhaltenden körperlichen Symptomen (wie chronischen Schmerzen oder Schlafstörungen). Es ist eine effektive Vorbeugung für Burnout und führt zu mehr Vitalität und Lebensfreude.

Das Erkennen von Gedanken- und Verhaltensmustern ist auf dem Weg zu mehr Bewusstheit ein wesentlicher Schlüssel. Mit „Gewohnheitsbrechern“ können wir unsere Grenzen erweitern und uns die Möglichkeit geben unser ganzen Potential zu entfalten. Es ist das Gewahrsein für den Moment, dass dich nach und nach von einem Re-Aktionmuster zu echter Aktion bringt, im Einklang mit dir, deinen Bedürfnissen und deiner Umwelt.



 

Achtsamkeitspraktiken wie beispielsweise Meditation, Wahrnehmungsübungen und Körperreisen sind Techniken die dich auf deiner Forschungsreise zu dir selbst und dem Wiederfinden deiner Quelle zu innerer Gelassenheit und Kraft unterstützen werden. Dabei wirst du Gelegenheit haben viele Erfahrungen für dich selbst aber auch in der Gruppe zu machen.

In unserem Workshop hast du in 6 Wochen die Gelegenheit, mit uns zusammen die Grundlage für deine individuelle Achtsamkeitspraxis zu schaffen. Der Kurs ist angelehnt an das MBSR-Programm, das von Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde.

Wir begrüßen dich im Heil-und Ausbildungszentrum Prana (in der Gottschedstraße 31 HH) mit einer heißen TasseTee. Für ausreichend Decken, Matten und Meditationskissen ist gesorgt.

 

Leitung: Heidi Schwarzkopf 

.Kosten: 210 Euro

Kurszeiten: ab dem 28.10.2019,

jeden Montag 17:00 bis ca. 19:30

 

Systemisches Aufstellen

Wir laden Dich zum nächsten systemischen Aufstellen ein -immer mehr Menschen suchen nach Klärung tiefliegender Verstrickungen und Unordnungen in ihrem Leben. Die Sehnsucht nach Liebe, Zugehörigkeit, Wohlstand und Gesundheit treibt uns immer wieder an hinzuschauen und Bewusstsein in das zu bringen, was systemisch im Verborgenen wirkt und das noch verhindert. Die Verbindung mit der Gestalttherapie bringt uns zu einer primären Arbeit am Kern der zugrunde liegenden Gefühle, damit sich das lösen kann, was oft schon sehr lange gehalten ist.

Komm hinzu und erlebe diese kraftvolle Aufstellungsarbeit!

 

Leitung: Heidi Schwarzkopf und mein Kollege Robert Mechs

Es gibt zwei freie Aufstellungsplätze

Kosten je: 90€ (je 120min)

 -für deinen Platz melde Dich bei

Heidi Schwarzkopf, post@anderthalb-leipzig.de oder Robert Mechs, robert@prana-leipzig.de

Als  Stellvertreter kannst Du für 10€ dabei sein.

Bei Fragen schreibe uns gern.

Ort: Prana 2 ; Gottschedstraße 31, HH

Nächste Termine:

4. und 18 September um 17.30 Uhr(Belegt)

25. September 10-14 Uhr (Belegt)

2. Oktober 17.30 Uhr (Belegt)

6. November 10-14 Uhr (Belegt)

13. November 17.30 Uhr(Belegt)

27.November 17.30 Uhr (Belegt)

5. Dezember 10-14 Uhr (Belegt)

11. Dezember 17.30 Uhr (Belegt)

18. Dezember 10-14 Uhr (Belegt)

7.Januar 2020 17.30 Uhr (1 freier Platz)

16.Januar 2020  10-14 Uhr (2 Freie Plätze)

22. Januar 2020 17.30 Uhr (2 Freie Plätze)

29.Januar 2020 10-14 Uhr (2 Freie Plätze)

5.Februar 2020 17.30 Uhr (2 Freie Plätze)

Traditionelles Mandala & Meditation

- ein Wochenende

Möchtest du dich künstlerisch ausdrücken und dabei ganz bei dir ankommen? Zugang zu deinem Innersten und zu tiefer Stille legen?

Die traditionelle Technik des Mandalas ist dafür wunderbares Werkzeug und Lehrer,  du kannst sie in deinem Prozess erlernen und erfahren.

Wochenendseminar (ausgebucht)
In Bischofroda:

28./29. September

Ich biete das Erlernen der wunderbaren Mandala-Technik,

in Kombination mit individueller Persönlichkeitsentwicklung

in Einzelsitzungen und der Kleingruppe an.

Geh neue Schritte in deiner persönlichen und spirituellen Entwicklung und erlebe die wunderbare, kreative Arbeit des Mandala.

Hierfür kannst das "Coachingpaket 2" nutzen

und in aufbauenden Sitzungen in deine Prozesse eintauchen.

 

 

Dabei bietet die Verbindung aus künstlerischer Arbeit, Focussing, Meditation und Körperarbeit einen ganzheitlichen Zugang zu Dir, deinen Themen und deinen Potentialen. Du bist herzlich willkommen. 

Die nächste Kleingruppe mit 3 Terminen findet am

8.11./15.11. und 29.11 statt, jeweils 17-20 Uhr.

(Ausweichtermin 6.12.)

 Recreating the Self- Medicine Lodge

Entdecke die Medizin in dir – Wir bieten in Leipzig eine neue Möglichkeit für individuelle und kollektive Entwicklung, Wachstum und Transformation.Diese Gruppe trifft sich zweiwöchentlich im wunderschönen  Raum  im Leipziger Osten, um gemeinsam deiner Essenz näher zu kommen und Heilung und Veränderung zu initiieren.Wie kommen wir wieder als Menschen zusammen?Wie können wir uns ehrlich, authentisch und verletzbar zeigen, unsere Potenziale wecken und uns und anderen wieder Vertrauen lernen?

Hast du die Sehnsucht, in dein Herz zu kommen und deiner inneren Stimme zu folgen, dann bist du hier genau richtig. Werde die Medizin, die du bist!

Jeder Abend widmet sich einem zutiefst menschlichen Thema, wie z.B.: 

*Körperwissen*Egostimme versus Herzstimme*Eigener Ausdruck *Stille

*Kontakt und Beziehung *Tod und Wiedergeburt *Wertschätzung und Gesehen werden 

*Arbeit mit den Archetypen und Symbolen 

Wir bedienen uns uralten und modernen Zugängen, um uns wieder an unser wahres Menschsein zu erinnern.

Wir arbeiten unter anderem mit:

Tanz und Ausdruck, Meditation Stille, Schamanischer Reise und Schattenarbeit, Körperarbeit, Systemisches Aufstellen, Focusing, Gruppenprozessarbeit, Gestaltarbeit

Nutze den sicheren Raum der Gruppe für deinen ganz individuellen Prozess!

Termine:

8. Oktober

5. November

19. November

10. und 17. Dezember


jeweils von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr,
Ankunft um 17.45 Uhr

Ort: Marienbrunnenstraße, Leipzig

10 min mit der Bahn vom Zentrum.
Gut zu erreichen mit dem Fahrrad ,

mit der Straßenbahnlinie 15 

(hält direkt um die Ecke) oder

mit dem Auto (Parkplätze direkt am Objekt).

Preis: 20€ pro Abend,
Anmeldung unter:  

post@anderthalb-leipzig.de
 

 

Frauenkreis "Kakao Meets Art"

Mit Claudia Neubert und Heidi Schwarzkopf

„Jedes Mal, wenn sich Frauen versammeln im Kreis, heilt die Welt ein bisschen mehr.“

Ich freue mich aus ganzem Herzen, dich zum nächsten Frauenkreis mit Kakaozeremonie einzuladen. Wir werden das Wohltuende des Frauenkreises genießen in Verbindung mit der Heilpflanze Kakao und die Möglichkeit habe, uns mit Farben und Formen auszudrücken. Dieses mal zusammen mit der wunderbaren Heidi Schwarzkopf, die uns durch den kreativen, ausdrucksstarken Teil des Nachmittags führen wird.

Das künstlerische Arbeiten ist eine wunderbare Möglichkeit ganz bei dir anzukommen.

Welche Formen und Farben fließen aus dir heraus?
Was möchte gerade einen Ausdruck finden?

Im Malprozess haben wie einen direkten, intuitiven Zugang zu uns.
Die Verbindung zum unserem Unterbewusstsein und unserer Seele und deren Botschaften bekommen einen unmittelbaren Ausdruck.
Oft erkennen wir gleich und manchmal auch im Integrationsprozess was unsere inneren Bilder und Farbwelten über uns erzählen.
Ich lade dich ein mit der Hilfe Heilpflanze Kakao und der Begleitung in Stille ganz in deinen Mal-Prozess einzutauchen.
Wir werden mit ausgesuchten Materialien arbeiten und die fließenden Qualitäten der Aquarellfarben erfahren.
Du brauchst dafür keine Vorkenntnisse, jeder künstlerische Ausdruck ist wertvoll und genau richtig, so wie er sich zeigt.
Natürlich kannst du Dein Bild mit nach Hause nehmen.

Frauenkreise sind eine Einladung, dass in einem sicheren Kreis, in dem es keine Hierarchien, kein Vergleichen, besser oder schlechter, man sich wieder traut sich zu zeigen, die Rüstungen und Masken weicher werden und man wieder entdeckt, was es bedeutet Frau zu sein.



 

Kakao hilft dir dabei, dort in die Weichheit und Wachheit zu gehen, wo der Zugang zu deinem Inneren noch versperrt zu sein scheint.Im Kreis mit anderen Frauen bekommst du den Raum, dein inneres Selbst, deine tiefe Wahrheit zu erfahren. In Verbundenheit mit dir und anderen Frauen erkennst und erinnerst du dich an die Vision deines höheren Herzens. Kakao öffnet deine Zellen und sendet Liebe in deine dunkelsten Orte. Der Frauenkreis nährt dein Innerstes, wie Honig. Du wirst eins. Vollkommen. Von innen heraus.

 

Wir treffen uns im Kreis von Frauen, um uns zu spüren, zu entspannen, zu nähren, zu inspirieren, zu halten und uns zu erinnern, wer wir wirklich sind.Rituale und Zeremonien unterstützen dich darin, Intentionen zu setzen, dich auszurichten,

dir darüber klar zu werden, was du willst und brauchst und darin um Unterstützung zu bitten. Bring mit, was dir gut tut, um dich wohl zu fühlen,

deine Lieder, ein Schmuckstück, Stein oder Kerze für den Altar. Bring mit dein Herz, dein Schmerz, deine Tränen, dein Lachen, deine Lebenserfahrung und Weisheit. Komm so, wie du bist mit all dem, was der Moment durch dich trägt. Es darf sein.

Bring mit, was dir gut tut, um dich wohl zu fühlen, deine Lieder, ein Schmuckstück, Stein oder Kerze für den Altar. Bring mit dein Herz, dein Schmerz, deine Tränen, dein Lachen, deine Lebenserfahrung und Weisheit. Komm so, wie du bist mit all dem, was der Moment durch dich trägt. Es darf sein.

Außerdem:
- eine Kleinigkeit zu Essen, um am Ende der Zeremonie mit allen zu teilen
- Tagebuch/Skizzenbuch
- eine leichte Decke oder Tuch, ein Kissen

Nimm die letzte Mahlzeit gegen 9:00 Uhr ein, da Kakao Ihre volle Wirkung auf nüchternem Magen entfaltet. Du kannst auch gern den ganzen Tag fasten, um deine Sinne zu öffnen und mehr bei dir zu sein.


 

Am 1. Dezember in Leipzig

Ausgleich: 49€


Anmeldung ist ab jetzt möglich via FB oder email: claudianeubert@posteo.de

oder post@anderthalb-leipzig.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Also schnell anmelden.

Frauenkreise zu Samhain am 1.11. und 2.11.

„ Tod und Transformation“

Freitag: „Begegnung mit deine Ahnen“
Samstag: „Begegnung mit dem Tod“

Dieser Frauenkreis steht im Zeichen von SAMHAIN, das Fest der Toten und der Anderswelt. Samhain ist das Fest des Spätherbstes und das Fest der Toten, denen man nun die Ehre erweist. Es ist der Beginn der großen Finsternis. Wir befinden uns in der dunkelsten Zeit des Jahres, bis zur Wintersonnenwende schwindet das Licht. Draußen wird es kalt und dunkel und wir so wie die Natur ziehen uns zurück- nach innen. Alles wird ruhig, wir können unseren Gedanken nachhängen, uns besinnen und uns von den Novembernebeln einhüllen lassen.

Zu Samhain sind die Tore und Wege der Unterwelt weit geöffnet. Unsere Urahnen erkannten es an den Nebeln die gerade im Herbst oft die Natur einhüllen. Sie sind die Eingänge und Tore zwischen den Welten. Wir sind in der Zeit- um uns mit dem Vergänglichen, dem Sterben, dem Abschiednehmen, dem Tod und all denen die vor uns gelebt haben, zu verbinden.

Wir treffen uns zu Samhain am FREITAG, zum Frauenkreis mit Kakao, zur Verbindung mit unseren Ahnen. Wir werden im Ritual unsere Vorfahren einladen, um Zwiesprache zu halten und die Kraft und Liebe, die vorwärts fließt, zu ehren. Wir werden unseren Themen, die wir mit unseren Ahnen haben, anschauen und alle die bereit sind, um Beistand, Rat und Schutz bitten. Es ist ein guter Tag, um alte Verträge zu lösen, zu Versöhnen, was unversöhnt blieb, den Ahnen zu danken, an geliebte und auch ungeliebte Verstorbene zu denken und sich dem ewigen Kreislauf des Lebens zu erinnern.

Wir alle sind Frauen, wir alle sind die Kinder einer Mutter. Ohne diese Mutterlinie könntest du nicht leben, nicht dich und die Welt spüren.
Nehmen wir die Lebendigkeit, das Vermächtnis und unser Leben dankbar an?

Im Kreis der Frauen wird es geben:
Ritual, Begegnung, Stille, Räuchern und die heilsame und öffnende Unterstützung von Mama Kakao

Kakao hilft dir dabei, dort in die Weichheit und Wachheit zu gehen, wo der Zugang zu deinem Inneren noch versperrt zu sein scheint. Die Wirkung von zeremoniellen Kakao wird dir helfen im Zugang zur Anderswelt, zu deinem Unterbewussten und wird dich öffnen mit deine Ahnen in Kontakt zu treten. Im Kreis mit anderen Frauen bekommst du den Raum, dein inneres Selbst, deine tiefe Wahrheit
zu erfahren. In Verbundenheit mit dir und anderen Frauen erkennst und erinnerst du dich an die Vision deines höheren Herzens. Kakao öffnet deine Zellen und sendet Liebe in deine dunkelsten Orte.
Wir freuen uns auf Euch. Claudia Neubert und Heidi Schwarzkopf.

Bitte bringe mit:
- eine neue weiße oder schwarze Kerze
- Bilder und Fotografien deiner Ahne und von Menschen mit, die die Erde bereits verlassen haben, deren Geist jedoch immer noch präsent ist.
- ein paar Blumen als Symbol deines Dankes
- Tagebuch und Stift
- etwas zu Essen, um mit allen zu teilen
- eine Decke oder Schal

Nimm die letzte Mahlzeit spätestens 16:00 Uhr ein, da Kakao Ihre volle Wirkung auf nüchternem Magen entfaltet. Du kannst auch gern den ganzen Tag fasten, um deine Sinne zu öffnen und mehr bei dir zu sein.

Ankommen: ab 18.15 Uhr

Beginn: 18.30 Uhr

Ende: 22.30 Uhr

Ausgleich: 40€ (beide Tage 65€)

Wo: Neubert, Dieskaustr, 04249 Leipzig (genauer Ort nach Anmeldung)

 

 

Samstag: „Begegnung mit dem Tod“

AM SAMSTAG werden wir, im zweiten gemeinsamen Kreis, dem eigenen Tod begegnen. In einer gemeinsamen Reise werden wir sein Mysterium und seine Kraft erforschen. Leben kann niemals ohne Tod sein. Alles stirbt, um wieder neu zu werden. Es ist die Zeit unsere Energie nach innen zu wenden. In die Tiefen deiner Seele einzutauchen. In unsere Unterwelt zu tauchen. Den eigenen Untergrund zu begehen. Es ist Zeit das Sterben in Dir zuzulassen. Zeit für tiefe Veränderung und Wandlung In Dir.

Wenn alles stirbt, bleibt etwas übrig, etwas Wesentliches - deine Essenz. Du kannst Bedeutung und Verantwortung von Leben, deinem Leben neu erfahren. Erfahren wir Sterben, Verzweiflung und Dunkelheit, können wir uns erinnern - an das Licht in uns. Wir können Vertrauen in dieses Licht finden und stärken, es erkennen und es hüten. Im Kreis begegnen wir unserem Tod - löschen alle Feuer, um sie dann neu zu entzünden. Es wird ein Kreis für Tod Transformation und Wiedergeburt.

Wie würdest du leben, wenn heute dein letzter Tag ist?
Was hast du gelernt in diesem Leben?
Was nimmst du an Erkenntnissen mit in die Anderswelt?
Wie behalten dich die Menschen in Erinnerung?

Die Bewusstwerdung unserer unausweichlichen Sterblichkeit kann uns wach machen für das Geschenk des Lebens und uns erleuchten.

Im Kreis der Frauen wird es geben:
Meditation, Ritual, Begegnung, Stille, Räuchern…
(ohne Kakaozeremonie)

Wir freuen uns auf Euch. Claudia Neubert und Heidi Schwarzkopf.

Bitte bringe mit:
- eine neue weiße oder schwarze Kerze
- dein Nachruf, den du auf deiner Beerdigung gelesen haben möchtest
- ein paar Blumen
- Tagebuch und Stift
- etwas zu Essen, um mit allen zu teilen
- eine Decke oder Schal

Ankommen: ab 16.45 Uhr
Beginn: 17.00 Uhr
Ende: 21.30 Uhr
Ausgleich: 35€ (beide Tage 65€)
Wo: bei Claudia Neubert, Dieskaustr, 04249 Leipzig (genauer Ort nach Anmeldung)

 

Kurs: "Verbindung zu Dir"

Selbsterfahung,Selbsterkenntnis  Selbstermächtigung

Nach der Sommerpause, geht am 23. August der Kurs

in die 3. Runde.

Sei gern dabei!

 

Wir widmen uns, in einer kleinen Gruppe,

zentralen Themen:

* Zugang zu deinem Körperwissen und Vertrauen

* wertvolle Tools für den Umgang mit Stress & unseren Gefühlen, Gedanken, Drama und Blockaden

* Kontakt zu Dir, Kontakt zu anderen

* Verbindung zur deiner Essenz, deinem inneren Kind und damit zu deiner Kraft

*negative und blockierende Glaubenssätze ins Bewusstsein bringen und wandeln

 

Ich arbeite im Kurs  mit praktischen Übungen und nutze dabei ebenso: Meditation,Schattenarbeit und Körperarbeit, systemisches Aufstellen, Focusing und Gestaltarbeit. Wir sind ein kleiner Kreis in dem viel Raum für deine persönlichen Themen und Herausforderungen ist!

Wieder in 2020.

Wo genau?- Prana (2), Gottschedstraße 31, HH, Klingel Prana 2

Ich freue mich auf Dich.

Kosten: 210 Euro

post@anderthalb-leipzig.de 

Kundalini Meditation (nach Osho)-

eine aktive Meditation

 

Still zu sitzen und im Zustand der Meditation zu sein?!- oft rasen dann die Gedanken oder Körper meldet sich...

Die Kundalini-Meditation ist eine aktive Meditationstechnik in der deine körperliche Aktivität eine zentrale Rolle spielt. Sie holt uns da ab, wo wir gerade sind.

Das Ziel ist es, von Aktion - also körperlicher Bewegung - zu "In-Aktion" zu gelangen, von Außenorientierung zu Innenschau - und von da zur inneren Ruhe und zur Stille.

Diese Meditation wirkt wie eine Energiedusche, die auf sanfte Weise den Tag von dir abschüttelt und dich erfrischt und weich zurücklässt.

 

Sie besteht aus vier Phasen von je 15 Minuten. Shake, Dance, Listen & Stillness. Durch diese Phasen führe ich dich hindurch, du brauchst keine Vorkenntnisse oder Meditationerfahrung.

Ich empfehle dir bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst. 

Zeit: 1h

Kosten: 10 EUR

Anmeldung erforderlich!

post@anderthalb-leipzig.de

 

Ort: Prana 2 Gotschendstarße 31, HH

Termin: 9.10.2019  und 21.11.2019 

und 4.12., jeweils 18 Uhr

Bodylove- for women

Ein Kurs zum Körperforschen & zur Körperliebe.
Für Frauen.

Mach dich unabhängig von den Meinungen anderer
und den Mainstreamstandarts, von den wir alle längst wissen,
dass sie weder wahr noch real sind.
Erkenne und beende jede Art der Selbstverurteilung
und befreie dich aus deiner individuellen und der kollektiven Trance "irgendwie nicht richtig zu sein".
Wir forschen im Kurs aktiv körperlich, mit vielen effektiven, praktischen Übungen und Tools .
Elemente des Bodyworks, Tanz & Ausdruck, aktive Meditationsformen, Gruppenerfahrungen und Gestaltarbeit verbinden sich in den 4 Wochen harmonisch miteinander.
Erfahre Dich körperlich, unterstütze und tausche dich in dieser Gruppe aus und komm wie du bist!

Der Wunsch, uns selbst vollkommen zu spüren, anzunehmen und wirklich ganz zu lieben, begleitet viele Frauen.Wie ist die Verbindung zu deinem Körper? Was zeigt er dir?...Unser Körper ist sehr weise, er trägt all unsere Erfahrungenund sendet uns permanent Botschaften.Er kann Dir berichten, er kann Dich führen- Du kannst neu lauschen, spüren und folgen lernen.Wir können unsere Körper lesen lernen und mit ihm- für uns- arbeiten....Sind wir innerlich mit uns verbunden und wieder im Spüren-können wir echtes Selbst-Mitgefühl und ganzheitliche Selbstliebe entwickeln.Raus aus dem Mindfuck, rein ins echte Gefühl

Aktiv ins Forschen, ins Fühlen, ins Wohlfühlen & ins Lieben kommen- kannst du ab dem 26. August in dieser geschlossenen, sicheren Gruppe von Frauen.Für mehr Körperbewusstsein- für mehr Verbindung zu dir selbst und zu anderen. Ich freue mich auf die Zeit mit Euch! Herzlich Heidi

Ort: Prana LeipzigGottschedstraße 31, HH, Klingel Prana 1

Zeit: 4 Wochen Kurs- 26.8.-16.9.2019,

17-20 Uhr

Kosten: 140EUR

Wieder 2020!

Wichtig: Dieser Kurs ist nur für Frauen.

Du brauchst keine Vorkenntnisse. Wir werden nicht nackt sein. Komm gern in bequemer Kleidung, in der du dich schön fühlst und dich gut bewegen kannst.

PS: Auch spirituelle Aspekte werden Teil dieses Kurses sein.- Suchst du Erdung, Körperlichkeit und eine manifeste, erdige Verbindung mit deiner Spiritualität-dann bist du im Kurs ebenso genau richtig und herzlich willkommen.

2020

Jahresgruppe "Soul Art - Connection & Creation"

(an 10 Seminaren übers Jahr)

&

Aufstellungsjahresgruppe 

(feste Gruppe, an10 Seminaren übers Jahr)

mit Robert Mechs

Comming Soon:

Jahreskreisfeste gemeinsam mit Claudia Neubert

21. Dezember Wintersonnenwende

1. Februar 2020 Imbolic

21. März 2020 Tag und NachtGleiche

und folgende

*Workshops und Kurse werden um einen Platz fest zu reservieren, nach Anmeldung angezahlt. Ihr bekommt eine persönliche  Mail. Die Anzahlungen können bei späterer Absage euererseits  nicht zurückerstattet werden, Die Erstattung der vollen Kosten ist eine Kulanzentscheidung.

Einzeltermine und Aufstellungen werden bei Absage euerseits- länger als 5 Tage zuvor, mit  50% und bei weniger als 5 Tagen zuvor, mit 100% in Rechnung gestellt.

Gutscheine und Tickets für gebuchte Veranstaltungen sind 6 Monate gültig.

Haftungsausschluss

Meine Angebote sind nicht therapeutisch, ich übe beratende Tätigkeiten aus, die Deine Selbstheilungskräfte aktivieren sollen. Meine psychologischen Beratungen und Coachings werden nicht von der Krankenkasse übernommen, da es Verfahren der Humanistischen Psychologie und des geistig-spirituellen Heilens sind, die nicht abgerechnet werden können. 

Zudem bist Du in jeglicher Hinsicht selbstverantwortlich, denn genau da fängt Gesundheit auf physischer und psychischer Ebene an.

 

Rechtlicher Hinweis

Ich bin gesetzlich dazu verpflichtet, Dir Folgendes mitzuteilen:

Alle Beratungen, Behandlungen und geistiges Heilen welche ich anbiete, dienen der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen, sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung sind meine Angebote  ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zugeordnet.

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.